Über mich

Am 07.02.2017 habe ich weltweit das 1. Mal mit dem Qgraft Verfahren hochkonzentrierte regenerative Zellen aus dem Fettgewebe gewonnen und diese dann erfolgreich in Kniegelenke verabreicht.

Wichtig: Mit dem Q-graft®-Verfahren ist es erstmals möglich hochkonzentrierte regenerative Zellen (u.a. Fettstammzellen) zu gewinnen. Dieses Verfahren unterscheidet sich ausdrücklich von den einfachen Methoden der Mitbewerber, die lediglich “normales” Fett spritzen. Bei unserem Verfahren weisen wir zwecks Qualitätskontrolle auch die Anzahl der transplantierten Fettstammzellen nach, was ebenfalls einzigartig ist!

Ich bin Facharzt für Plastische & Ästhetische Chirurgie mit der Zusatzbezeichnung Handchirurgie und sehe mich auch gerne als regenerativen Chirurgen.

Aufgrund der zahlreichen und hochkarätigen Ausbildungsstätten, konnte ich wegen der teils völlig verschiedenen Herangehensweisen an chirurgische Probleme/Herausforderungen mir über die Zeit jeweils das „Beste“ heraussuchen. Dadurch sehe ich mich nun oftmals in der Lage, mehrere Lösungsansätze zu kennen, um ein medizinisches Problem sicher und effizient zu beherrschen, getreu dem Motto: Nicht nur ein Weg führt nach Rom.

Aus voller Überzeugung sehe ich es auch als Chirurg so wie einst Herr Billroth, dass das “Messer”, also die chirurgische, hochinvasive Therapie, erst am Ende der Therapieleiter zu wählen ist – nämlich nachdem sämtliche konservativen und minimalinvasiven Techniken ausgeschöpft sind.

Ein besonderer Fokus meiner Arbeit liegt auf der sogenannten “autologen Medizin”. Ich sehe sehr viel Potential in der körpereigenen Medizin. Hier besonders in der schier endlosen Anwendungsvielfalt mit den Fett-Stammzellen.
Die Behandlung mit adipogenen Zellen in der Chirurgie hat meiner Meinung nach ein völlig neues medizinisches Fachgebiet erschaffen: die regenerative Chirurgie.

Werdegang

seit Januar 2016 Sektionsleiter

Plastische-, Ästhetische, Hand- & Wiederherstellungschirurgie, Marienkrankenhaus Soest


2011 – 2015 Oberarzt

Priv.- Doz. Dr. med. M. Meyer-Marcotty; Plastische-, Hand- & Wiederherstellungschirurgie, Soest


2008 – 2011 Facharzt Plastische & Ästhetische Chirurgie

Dr. med. J. Preissler; Plastische-, Hand- & Wiederherstellungschirurgie, Bremerhaven


2006 – 2008 Assistenzarzt

Prof. Dr. med. C. Cedidi; Plastische-, Hand- & Wiederherstellungschirurgie, Bremen


2005 – 2006 Assistenzarzt

Priv.-Doz. Dr. med. Goth; Plastische-, Hand- & Wiederherstellungschirurgie, St. Georgen


2004 – 2005 Assistenzarzt

Dr. med. M. Bromba; Plastische- u. Ästhetische Chirurgie, Essen


1997 – 2004 Studium der Humanmedizin mit Erwerb des Titels Dr. med.

Medizinische Hochschule Hannover